Suche Kontakt

Logistik und Montage in 4D planen

IPO.Log bietet einen weltweit einzigartigen Vorsprung in der Planung von Montage und Logistik. Die Software ermöglicht ein ganzheitliches Modell und verwirklicht kollaboratives Planen über Abteilungsgrenzen hinweg. Auswirkungen werden sichtbar und Potentiale genutzt.

Ihr Nutzen

IPO.Log garantiert eine umsetzbare und effiziente Planung. Erkennen Sie Zusammenhänge, nutzen Sie Potentiale und erreichen Sie schneller Ihre Ziele.

Was zeichnet IPO.Log aus?

Effizienter

Identifizieren und nutzen Sie effizient Potentiale

Realistischer

Gewinnen Sie die Sicherheit, dass Ihre Planung jederzeit umsetzbar ist und behalten Sie den Überblick

Sicherer

Vermeiden Sie Planungsfehler durch transparente Berechnungen und die visuelle Darstellung

Transparenter

Erkennen Sie durch transparente Zusammenhänge an welchen Stellschrauben Sie drehen müssen.

Schneller

Sparen Sie durch auf Sie zugeschnittene Funktionen Zeit

 

Die Produktion, Fertigung und Montage bildet seit Jahren das Herzstück von IPO.Log. Intelligente Algorithmen ermöglichen automatisches Platzieren der Materialbereitstellung und die Berechnung von idealen Werker-Wegen.

 

Mit IPO.Log 4.0 ist nun auch die Produktionslogistik planbar.
Basierend auf einem Produktionsprogramm kann die Planung gemäß des Line-Back-Prinzips retrograd aufgebaut werden. Hierbei wird die Verbindung zwischen einzelnen Bereichen durch eine intelligente Transportmittelplanung ausgefüllt.

Lernen Sie die Funktionen von IPO.Log kennen!

Was kann IPO.Log?

Ganzheitliches Modell - Abteilungs­übergreifend

Wirtschaft­lichkeit sichtbar machen

Werker-Wege und Logistik-Prozesse simulieren

Intuitive Bedienung durch Drag&Drop

Prozesse optimieren in 3D

Durchgängig gemeinsam planen

Durchgängig gemeinsam planen

Unterschiedliche Abteilungen arbeiten kollaborativ in einem durchgängigen Modell. Diese Ganzheitlichkeit lässt Zusammenhänge erkennen und verbindet Anwender mit der Software zu einer unschlagbaren Kombination. Wir kombinieren das abteilungsübergreifende Know-how in einer einzigartigen Software.

Vom Grobkonzept bis zur Serie

Vom Grobkonzept bis zur Serie

Vom Planungsbeginn an unterstützt IPO.Log die Planer und lässt frühzeitig Aussagen über Kosten, benötigtes Equipment und Fabrikprozesse zu. Weiter ermöglicht die Software die Planungsdetaillierungen über den SOP bis zum EOP. Logistikkosten senken, Fabrikprozesse simulieren, Materialbereitstellung planen und Montagelinien austakten wird ganzheitlich dargestellt.

Kombination von Montage und Logistik

Kombination von Montage und Logistik

IPO.Log kombiniert Logistik und Montage sowie deren Schnittstellen und Verknüpfungen in einem Werkzeug. Simulieren Sie innerbetriebliche Vorgänge im "Digitalen Zwilling" über Abteilungsbereiche hinweg. Das vernetzte Planen wird sicherer und effizienter, da Auswirkungen von Änderungen sofort sichtbar werden.

Bewertung der Ergebnisse: Mit uns sind Sie sicher effizient

Bewertung der Ergebnisse: Mit uns sind Sie sicher effizient

Damit Sie die richtige Entscheidung treffen, schafft IPO.Log abteilungsübergreifend Auswertungen in Echtzeit.

Welche Funktionen beinhaltet die Software?

Logistikplanung

Materialflussplanung, Ressourcenplanung, Prozessplanung

Montageplanung

Laufwegeberechnung, Materialbereitstellung, Prozessplanung

Regalplanung

Planung der Regale in 3D

Layout

Layoutplanung mit dem Layouteditor

Lagerplanung

Materialbereitstellung und Regalanordnung

Dr. Wolfgang Zitz - Vice President Contract Manufacturing - Magna Steyr Fahrzeugtechnik

"Die zukünftige Softwarelösung soll als Planungswerkzeug für alle Fahrzeugproduktionen die komplette Logistikplanung von strategischen Konzepten bis hin zum operativen Betrieb abdecken. Als Ergebnis des Benchmarks konnte keine der untersuchten Softwarelösungen die zukünftigen Anforderungen der Automobilindustrie ausreichend erfüllen. Da das aktuelle IPO.Log im Montage-Umfeld bereits als innovative Planungs- und Simulationslösung eingesetzt wird, hat sich Magna, mit dem Ausblick in gleicher Weise auch den Bereich der Intralogistik planen zu können, für die gemeinsame Entwicklung engagiert."

Dr. Wolfgang Zitz - Vice President Contract Manufacturing - Magna Steyr Fahrzeugtechnik

IPO.Log im Einsatz

Was wäre, wenn Sie Ihre Produktion, Montage oder Logistik noch vor Umsetzung auf Herz und Nieren in der realen Umgebung überprüfen könnten? Aus einer Vielzahl von Informationen wie CAD-Daten, Arbeits- und Logistikvorgängen, Materiallisten, Werker- und Produktdaten erstellt die Software IPO.Log eine virtuelle Fabrik.

Jeder Vorgang kann „vor Ort“ in Echtzeit und 3D überprüft werden.

Logistikwege und Werkerwege lassen sich nachvollziehen. Handlungsbedarfe bei Kapazität, Materialanordnung oder nicht optimal angestellte Regale lassen sich auf einen Blick erkennen.

Unterschiedliche Disziplinen einer Montageplanung wie Materialflussplanung, Austaktung, Einplanung der Werker, Variantenplanung u.v.m. können mit dem Werkzeug schnell und sicher geplant und optimiert werden.

Planungsbereiche

IPO.Log ermöglicht durch eine ganzheitliche und durchgängige Planung Ihre Ziele schneller zu erreichen. Ein einheitliches und ganzheitliches Modell verknüpft mit einem flexiblen Rechte- und Rollensystem unterstützt Ihre Arbeit bereichsübergreifend. Das kollaborative Arbeiten im Modell ermöglicht es Zusammenhänge zu erkennen, Auswirkungen zu sehen und Potentiale zu nutzen.

Find your bottleneck

Austaktung mit 4D-Planungswerkzeug IPO.Log löst Flaschenhalsproblematik mit wenigen Handgriffen: Ursachenbeseitigung statt Symptombekämpfung.

Läuft!

Effiziente Laufwege mit IPO.Log: Kleinste Veränderungen in der Produktionslinie haben oftmals negative Auswirkungen auf die produktive Zeit der Werker. Einfach in 3D planen und die Produktion läuft.

Materialzone und Austaktung

Das 4D-Planungswerkzeug IPO.Log ermöglicht eine gleichzeitige Bearbeitung und Betrachtung: Prozess- & Logistikplanung können schneller erfolgen.

Effiziente Kommissionierung

Vor allem in Kommissionierzonen wie Supermärkten kommt es auf die geschickte Platzierung der Materialien an. Verkürzen Sie Laufwege und steigen Sie ihre Wertschöpfung.

Werker-Wege optimieren

Die Werkerauslastung bei Produktionsveränderungen zu ermitteln, ist sehr zeitaufwändig. Hier liegt jedoch Potential. IPO.Log wertet Zeiten und Prozesse aus und zeigt für jeden Werker zu jedem Zeitpunkt den Auslastungsgrad an.

Schauen Sie sich weitere Anwendungsfälle auf Youtube in Aktion an.

Weitere Beispiele

Erfahrungen

Wir von IPO.Plan sind stolz darauf, unsere Kunden und Partner mit unseren Produkten jeden Tag aufs Neue überzeugen zu können und bedanken uns für das großartige Feedback und das Lob.

Thomas Dehm, Geschäftsführer EISENMANN Russland

"Insbesondere für die Planung und Austaktung von Montagelinien hat IPO.Plan mit der Software IPO.Log ein einmaliges Werkzeug geschaffen, das unsere Kunden weltweit überzeugt."

Thomas Dehm, Geschäftsführer EISENMANN Russland
Walter Schleenvoigt, OOO VOLKSWAGEN GROUP RUS

"IPO.Log ist ein innovatives Instrument, das uns bereits in der Planungsphase unterstützt, exakter und effizienter zu planen."

Walter Schleenvoigt, OOO VOLKSWAGEN GROUP RUS
Prof. Dr. rer. pol. Sven Völker, Fakultät für Produktionstechnik und Produktionswirtschaft, Hochschule Ulm

"IPO.Log ist ein modernes und leistungsfähiges Planungswerkzeug, dessen Bedienung schnell erlernt werden kann. Die Funktionalität zur automatischen Planung der Material-Bereitstellung schließt eine Lücke, die bisherige Werkzeuge der Digitalen Fabrik offen gelassen haben."

Prof. Dr. rer. pol. Sven Völker, Fakultät für Produktionstechnik und Produktionswirtschaft, Hochschule Ulm
Zvi Feuer - Senior Vice President - Manufacturing Engineering Software Solutions, Siemens PLM Software

"Wir freuen uns, dass IPO.Plan dem Siemens Solution Partner Program als Software- und Technologiepartner beigetreten ist. Die Integration von IPO.Log in Teamcenter durch IPO.TI wird unseren Kunden zusätzliche Lösungen bieten, die den Wert ihrer PLM Software-Investition steigern."

Zvi Feuer - Senior Vice President - Manufacturing Engineering Software Solutions, Siemens PLM Software
Prof. Dr.-Ing. Florian Schleidgen - DHBW Stuttgart Campus Horb, Wirtschaftsingenieurwesen

"Die richtige Planung komplexer Produktionssysteme stellt ein fundamentales Element des industriellen Erfolges vieler Branchen dar. Mittels der Visualisierungsmöglichkeiten von IPO.Log lässt sich dieser Planungsprozess hervorragend unterstützen."

Prof. Dr.-Ing. Florian Schleidgen - DHBW Stuttgart Campus Horb, Wirtschaftsingenieurwesen
Testen Sie IPO.Log unverbindlich und kostenlos.
Testen Sie IPO.Log unverbindlich und kostenlos.

IPO.Log steht für Sie bereits zum Testen zur Verfügung. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck und laden Sie die Software auf unserer Firmenseite herunter. > Klicken Sie hier

Pilotprojekt starten

Erleben Sie unsere Experten-Werkzeuge in Ihrem individuellen Pilotprojekt.

Wenn Sie IPO.Log in der konkreten Anwendung Ihrer Produktionsplanung erleben möchten, bevor Sie eine Entscheidung zum umfassenden Lizenzerwerb treffen, können wir mit Ihnen im Vorfeld ein abgestimmtes Pilotprojekt anbieten. Gerne informieren wir Sie über diese Möglichkeit in einem unverbindlichen Erstgespräch.

 

Bereits hier können wir Ihre spezifischen Anforderungen erörtern.­ Nach konkreter Beauftragung navigieren wir Sie durch die fünf Pilotprojekt-Phasen. Am Ende des Pilotprojekts erwarten Sie bereits messbare Verbesserungen und Optimierungs-Erfolge für Ihr Unternehmen.

 

 

Broschüre Pilotprojekt
Broschüre Pilotprojekt

Finden Sie hier die Broschüre zum Pilotprojekt als PDF-Download. > DOWNLOAD

Tobias Herwig
Ihr persönlicher Ansprechpartner Tobias Herwig
Fon: +49.7152/7001044
tobias.herwig@ipoplan.de
> Kontaktformular

Wir freuen uns darauf, Ihre Wertschöpfung zu sichern.

Mail-Formular Mail-Formular

Schreiben Sie uns, wir antworten innerhalb von 24 Stunden!

Schreiben
Online-Meeting Online-Meeting

Verabreden Sie sich zu einer individuellen Beratung online.

Vereinbaren
Webinar Webinar

Nutzen Sie das Angebot eines monatlichen Webinars.

Teilnehmen